Heimatverein Heiden  
gegründet 1921
Aktuelles 2022
Die Fahrradtour am 28.09.2022 fällt aus !
Am Donnerstag, 13.10.2022, ist die Besichtigung des Textilmuseums Bocholt geplant.
Anmeldungen bitte bei Maria Thesing: 02867/ 1315
 Wir planen für den Heimatkalender 2023 !

 

 


 100 + 1 Jahre Heimatverein Heiden
Fotos vom Samstag, 10.9.22  und Sonntag, 11.9.22, Zeitungsbericht der BZ

siehe 100 +1 Jahre


im Sommer 2022
Heimatvereine Lembeck und Heiden trafen sich am Windrad

 





im Sommer 2022
Jahresfahrt des Heimatvereins

 


vor der Villa Hügel in Essen



Diashow
  • 20220619_111331(1)
  • IMG-20220623-WA0005
  • IMG-20220623-WA0002
  • IMG-20220623-WA0000
  • IMG-20220623-WA0007
  • IMG-20220623-WA0006
  • IMG-20220622-WA0005
  • IMG-20220622-WA0010
  • IMG-20220622-WA0008
  • _DSC0053
  • _DSC0073(1)
  • _DSC0093
  • _DSC0094
  • 20220619_131042

Text und Fotos: Lensing, Kipp und Röder


Ostern 2022
"Dat Paoskefüer"

 




im Jahr 2022


Öwwer olle un nije Tieden.....






2021

Heimatverein unternahm Fahrradtour


Am vergangenen Freitag, 01.10.2021, unternahmen 45 Radfahrer mit dem Heimatverein Heiden eine Radtour in und um Heiden. Die Radtour war bisher eine der wenigen Veranstaltungen, die der Heimatverein im Jahr des 100jährigen Bestehens durchführen konnte. Die Verantwortlichen hatten eine Tour mit Stationen an einigen historischen Stellen in der Gemeinde ausgesucht. Ein Halt war dann aber auch am Grenzweg in Leblich zu Marbeck hin, dort konnte man in der neuen Hütte des Heimatvereins Marbeck verweilen und rasten. Von dort ging es zurück zum Heidener Heimathaus,  einige fleißige Helfer hatten schon Vorbereitungen getroffen, damit die Teilnehmer in geselliger Runde sich bei gegrillten Würstchen sowie kühlen Getränken stärken und unterhalten konnten, um somit einen schönen Tag ausklingen zu lassen.



 aus der Borkener Zeitung vom 23. September 2021





Ouelle: Borkener Zeitung

 

Heimatverein digitalisiert Zeitzeugnisse:

Berichte aus der Borkener Zeitung:

 siehe:  Blick ins Archiv - neu !

 


aus der Borkener Zeitung:





Januar 2020

Veranstaltung zum Thema: "Stein für Stein zurück in die Vergangenheit"


Um die Düwelsteene wird es an dem Abend gehen, erinnert die Gemeinde Heiden an diese Veranstaltung.
Dr. Kerstin Schierholt (LWL-Museum für Archälogie, Westfälisches Landesmuseum Herne) und Leo Klinke 
(Altertumskommission für Westfalen) stellen die Teutelsteine und das vorgesehene Projekt vor.



https://www.altertumskommission.lwl.org/de/forschung/megalithik/die-duwelsteene-bei-heiden/

https://www.altertumskommission.lwl.org/de/forschung/megalithik/citizen-science-projekt-duwelsteene/



"Niejoahrwinnen"

Sonntag, 5.1.2020 ab 10.00 Uhr im Heimathaus

"Wir wünschen ein frohes neues Jahr."



Dezember 2019

Abend des Heimatvereins Heiden


Mehr als 100 Heidener waren am Freitag beim vorweihnachtlichen Heimatabend dabei. Für ihren ehrenamtlichen Einsatz erhielten dann die guten Geister des Heimatvereins vom Nikolaus kleine Geschenke.



Fotogalerie Heimatabend 2019


November 2019


Rechtzeitig zum Heimatabend- der neue Heimatkalender 2020





November 2019

Fotos von der Jahresfahrt nach Bad Zwischenahn




Oktober 2019

Radtour des Heimatvereins Heiden

 


Samstag, dem 12. Oktober 2019,

mit anschließendem Grillen ab 17.00 Uhr

am/im Heimathaus ein.


Ein Ziel der Tour ist in Leblich eine Windkraftanlage, in deren Inneren sich die Teilnehmer über die Geschichte der Energie  und die Technik der Anlage informieren können.

Wer an der Radtour, aus welchen Gründen auch immer, nicht teilnehmen kann, ist herzlich eingeladen, gegen 17.00 Uhr das Heimathaus anzusteuern. Hier treffen wir uns alle zu einem gemütlichen Zusammensein.

 


Treffpunkt der Teilnehmer der Radtour ist um 14.00 Uhr das Heimathaus.

Anmeldungen bis Donnerstag, den 10. Oktober:

Karl-Heinz Lütkebohmert, Tel.: 419


September 2019


Buchweizenpfannkuchen

unter den Eichen am Heimathaus

 

Zu einem gemütlichen und unterhaltsamen Spätsommerabend am Heimathaus unter den Eichen hatte der Vorstand des Heimatvereins Heiden seine Mitglieder eingeladen.

 

Petrus hatte es mit den Heimatfreunden gut gemeint: Bei herrlichem Spätsommerwetter waren die Tische und Stühle von der Däle nach draußen vor den Eingang des Heimathauses auf den frisch gemähten Rasen gestellt worden, so dass die Gäste u.a. auch einen schönen Blick auf den Bauerngarten hatten.

 

Kulinarisches Angebot des Abends warenBuchweizenpfannkuchen, die den Heimatfreunden so gut schmeckten und an alte Zeiten erinnerten, dass Annette Lütkebohmert, Ursula Schmelting und Annegret Klümper mehr als 100 Buchweizenpfannkuchen backen und servieren mussten. Dazu gab es bunte Salate und westfälischen Pumpernickel. Für ein ausreichendes Angebot an Getränken sorgten Helmut Klümper und Karl-Heinz Lütkebohmert.

 

Bei anregenden Gesprächen verging die Zeit wie im Flug, und man war sich einig, so einen Abend zu wiederholen.



August 2019

Familienabend am Heimathaus

Der Männergesangverein Concordia Heiden (MGV) hat in Kooperation mit dem Heimatverein Heiden einen Familienabend (Singen am Lagerfeuer) vorbereitet.

Dieser startet am Donnerstag, 22. August, um 18 Uhr am Heimathaus unter den Eichen

Laut Mitteilung richtet sich der Abend an Eltern und Großeltern mit Kindern und Enkelkindern.

Die Kinder können über dem Feuer Stockbrot backen, zudem gibt es Bratwurst im Brötchen und Getränke.

Albert Berger wird mit der Gitarre für musikalische Unterstützung sorgen.

 

Juni 2019

 


aus der Borkener Zeitung


 

 








 



2018 - Tag der Megalithik

Interessierte zogen zum Großsteingrab in Heiden, den "Düwelsteenen". Fachkundige Archäologen hielten Vorträge rund um die vorzeitliche Grabstelle, an der es nach bisherigem Kenntnisstand in der geschichtlichen Frühzeit Feuerbestattungen gegeben habe.